Mehrtagesreisen | Tschechien

Goldenes Prag - Zu Besuch in der Moldaumetropole

Kurzreise Tschechien

Reisebeschreibung

1. Tag - Anreise & Karlsbad

Anreise ins tschechische Bäderdreieck mit Besuch von Karlsbad. Dort besuchen Sie das „Jan Becher“-Museum inkl. Verkostung von drei kleinen Proben. Später fahren Sie nach Prag und beziehen Ihr Hotel „Emmy“. Freizeit und Abendessen im Hotel.

2. Tag - Goldenes Prag

Nach dem Frühstück treffen Sie sich mit Ihrer Reiseleitung. Gemeinsam fahren Sie zum Wahrzeichen der Stadt, dem Hradschin. Sie besuchen die Prager Burg und weitere Sehenswürdigkeiten. Kurz vor dem Mittag gehen Sie an Bord eines Schiffes und unternehmen eine Moldaurundfahrt mit Mittagessen (vom Büffet) an Bord. Am Nachmittag haben Sie nach einem kleinen Rundgang die Möglichkeit alles rund um die Karlsbrücke individuell zu entdecken. Zurück im Hotel serviert man Ihnen ein 3-Gang-Abendessen.

3. Tag - Pilsen & Heimreise

Am Vormittag verlassen Sie Prag in Richtung Pilsen. Nach der Besichtigung der Altstadt besuchen Sie ein typisches, tschechisches Restaurant in der bekannten Pilsener Brauerei zum Mittagessen. Anschließend fahren Sie auf einer ruhigen Strecke zurück in Ihre Heimatorte.

Termine und Preise

16. - 18. Juli 2021:
Doppelzimmer mit Halbpension p.P.256,00 EUR
Einzelzimmer mit Halbpension (max. 5)288,00 EUR
Frühbucherpreis EZ279,00 EUR

Zu- & Abschläge

Rabatt Zustieg Betriebshof p.P.20,00 EUR