Mehrtagesreisen | Italien

Italienische Perlen - Comer See, Luganer See & Lago Maggiore

NEUES PROGRAMM!

Reisebeschreibung

1. Tag - Anreise zum Comer See

Die Anreise führt Sie vorbei an Nürnberg und Ulm, weiter durch die Schweiz und vorbei am Luganer See nach Grandola, oberhalb des Comer Sees. Dort beziehen Sie Ihr Hotel Merloni. Begrüßung und Abendessen.

2. Tag - Comer See - Como und Bellagio

Am ersten Tag vor Ort fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung entlang des Seeufers nach Como am südwestlichen Ende des Sees. Bei der Besichtigung der Altstadt entdecken Sie die kleinen malerischen Gassen, den  Dom Santa Maria Maggiore und vieles mehr. Die hübschen Geschäfte, kleinen Restaurants und Cafés laden Sie zum verweilen ein. Mit dem Schiff fahren Sie  über den See nach Bellagio. Der Ort liegt an der Spitze der beiden südlichen Seearme und bietet einen herrlichen Blick auf die Alpen. Wieder mit dem Schiff geht es nach Tremezzo. Dort erwartet Sie Ihr Bus zurück Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag - Luganer See - Lugano und "Touristenzüglein"

Zur Entdeckung des Luganer Sees erwartet Sie wieder Ihre Reiseleitung. Der wunderschöne Ausflug führt Sie nach Lugano. Dies ist nicht nur die größte Stadt des Tessins, sondern auch die Stadt der Parks und Blumen, der Villen und Mussen. An Bord des "Touristenzügleins" lernen Sie auf einer Panoramafahrt die malerische Promenade kennen. Später geht Ihre Rundfahrt weiter und Sie lernen je nach Zeit und Wetterlage eventuell noch Melide oder Morcote am Südufer des Sees kennen.

4. Tag - "Bernina Express" - Tirano & St. Moritz

Ihre Reiseleitung begleitet Sie heute auf einen besonders schönen Ausflug in die SChweizer Bergwelt. Mit dem Bus fahren Sie entlang des nördlichen Seeufers nach Tirano. Dort ist der Ausgangspunkt des berühmten "Bernina Express". Über den Berninapass führt die herrliche Bahnfahrt bis in den berühmten Schweizer Kurort St. Moritz. Nach einem Aufenthalt mit Freizeit zum Schlendern in der Stadt oder am See geht es zurück ins Hotel.

5. Tag - Freizeit - Lago di Piano der Villa Carlotta

Heute unternehmen Sie keinen Ausflug. Sie können den Tag individuell gestalten. Verbringen Sie einen Tag im Hotel, lernen Sie Ihren Urlaubsort kennen. Oder unternehmen Sie einen Spaziergang zum Lago di Piano oder einen Ausflug zur Villa Carlotta (Eintritt wäre Selbstzahler) direkt am Ufer des Comer Sees.

6. Tag - Lago Maggiore

Heute fahren Sie zum dritten großen See, dem Lago Maggiore. Sie fahren entlang des herrlichen Westufers von Arona über Stresa nach Verbania und legen unterwegs eine Pause ein. Die Rückreise zum Hotel führt Sie vorbei am herrlichen zum Orta-See, der sich wie ein Spiegel in die Berge einbettet.

7. Tag - Heimreise

Nach diesen erholsamen und entspannenden Tagen treten Sie heute die Rückreise in Ihre Heimatorte an.

So wohnen Sie

Ihr 3*-Hotel Merloni  liegt in Grandola ed Uniti, CO und damit ungefähr auf halber Strecke zwischen dem Luganer See und dem Comer See in einer ruhigen Lage. Die Zimmer sind mit Bad/Du und WC, TV-Sat  ausgestattet. Das Hotel verfügt über eine Bar, ein Restaurant und ein Außenschwimmbad. Da es leider keinen Lift zur 1. und 2. Etage gibt, bitte bei Buchung angeben, ob Sie ein Zimmer Parterre möchten.

Termine und Preise

1. - 7. Mai 2021:
Doppelzimmer mit Halbpension p.P.669,00 EUR
Einzelzimmer mit Halbpension (max. 4)769,00 EUR
Frühbucherpreis EZ745,00 EUR

Zu- & Abschläge

Rabatt Zustieg Betriebshof p.P.20,00 EUR