Mehrtagesreisen | Ungarn

Zur Weinlese an den Balaton - all inclusive

Wein, Puszta und Budapest

Reisebeschreibung

1. Tag - Anreise

Am frühren Morgen beginnt Ihre Reise in Richtung Süden. Vorbei an Passau und Wien erreichen Sie am frühen Abend den Balaton. In Balatonfüred beziehen Sie Ihr 3*suo-Hotel Marina.

2. Tag - Halbinsel Tihany & Weinlese

Am Vormittag besuchen Sie die Halbinsel Tihany. Auf dem Weg zur Abteikirche sehen Sie eine Vielzahl von Verkaufsstellen mit Lavendelprodukten. Diese Produkte werden besonders hier verkauft. An der Kirche angekommen können Sie einen herrlichen Ausblick über den Balaton genießen. Am Nachmittag laden wir Sie zum einem rundum schönen Weinleseprogramm ein. Zunächst besuchen Sie Balatonudvari für ein typisch ungarisches Mittagessen mit Pogatschen, Bohneneintopf und ungarischem Quarkkuchen. Dazu gibt es ein Schnäpschen und ein Glas Wein. Später geht es in die Weinberge um die Weinlese zu beobachten und natürlich ein Glas Wein oder Weinmost zu probieren. Zigeunermusik und Unterhaltung runden diesen schönen Tag ab.


3. Tag - Ausflug zu einem Thermalbad

Ganz gemütlich fahren Sie heute zum Südufer des Balatons. Rund um den See gibt es zahlreiche Thermalquellen und schöne Bäder. Eines diese Bäder besuchen Sie heute. Genießen Sie das warme Wasser, essen Sie zum Mittag eine schöne Gulaschsuppe und entspannen Sie heute.

4. Tag - Keszthely das Weinbaugebiet am Badacsony

Mit dem Bus und Ihrer Reiseleitung geht es heute entlang des nördlichen Ufers nach Keszthely. Dort besuchen Sie das wunderschöne Schloss und den Schlosspark. Wieder zurück am Fuße des Tafelberg ähnlichen Badacsony liegt eines der bekanntesten Weinbaugebiete Ungarns. Mit dem Elektrobus "Tekeregö" geht es auf den Berg zu einem Mittagessen (3-Gang-Menü). Im Anschluss besuchen Sie einen Weinkeller und probieren 3 verschiedene Sorten Wein. Zurück im Hotel können Sie den frühen Abend mit einem schönen Spaziergang entlang des Balaton beenden.

5. Tag - Budapest

Heute steht ein Ausflug nach Budapest auf dem Programm. Während der Stadtführung entdecken Sie zunächst das hügelige Buda mit der Fischerbastei, die hoch über der Donau am Burgberg gelegen ist und atemberaubende Ausblicke bietet. Die Budaer Burg umfasst übrigens nicht nur die Burg und den Königspalast, sondern auch das ganze historische Burgviertel, das die Besucher mit vielen Sehenswürdigkeiten zu beeindrucken weiß. Die neugotische Matthiaskirche ist ein wahres Schmuckstück und ebenfalls einen Besuch wert. Im flachen Pest flanieren Sie über die berühmte Einkaufsstraße Váci utca, die an der zentralen Markthalle endet. Nicht zu vergessen ist das Budapester Parlament in Pest, das besonders am Abend durch seine atemberaubende Beleuchtung eine tolle Fotokulisse bietet. 

6. Tag - Heimreise

Heute sagen Sie leider Ungarn auf Wiedersehen und treten die Rückreise in Ihre Heimatorte an. An einer ungarischen Landstraße können Sie eventuell noch ein paar Souvenirs an einem der zahlreichen Straßenverkäufe mitnehmen.

So wohnen Sie

Das Hotel Marina Beach liegt direkt am Strand in einer Parkanlage mit einem wunderschönen Panoramablick auf den Plattensee und die Benediktinerabtei auf der Spitze der Halbinsel Tihany. Die Hotelzimmer sind mit Badezimmer/WC, Fernseher und Telefon ausgestattet. Im Hotel befinden sich Geschäfte, Friseur, Restaurant, Café, Wellnessbereich, Sauna und Schwimmbecken.

Termine und Preise

5. - 10. September 2021:
Doppelzimmer mit Halbpension p.P.659,00 EUR
Einzelzimmer mit Halbpension (max. 4)783,00 EUR
Frühbucherpreis EZ759,00 EUR

Zu- & Abschläge

Rabatt Zustieg Betriebshof p.P.20,00 EUR